Bündnis für ein gemeinwohlorientiertes Gesundheitswesen

Wir wollen demokratische Krankenhausplanung, menschenwürdige Versorgung und ein Gesundheitswesen ohne Profite!

Das haben über 50.000 Menschen in Nordrhein-Westfalen mit ihrer Stimme für die Volksinitiative 2022 klargemacht!

Die Reform der Krankenhaus-Finanzierung auf Bundesebene und die Umsetzung des neuen Krankenhausplans in NRW sind jedoch wieder eine Absage an ein gemeinwohlorientiertes Gesundheitswesen. 

Deswegen kämpfen wir als Bündnis für ein gemeinwohlorientiertes Gesundheitswesen gemeinsam mit vielen Verbündeten weiter gegen Ausbeutung, Gewinnstreben und Fallpauschalen im Gesundheitssystem. Für demokratische Krankenhausplanung, gesunde Krankenhäuser, gute Arbeitsbedingungen und eine menschenwürdige Gesundheitsversorgung für alle – solidarisch mit den Beschäftigten im Gesundheitswesen!

Neuigkeiten

Termine

Aufzeichnung der Veranstaltung “Fallpauschalen abschaffen!”

Aufzeichnung der Veranstaltung “Fallpauschalen abschaffen!”

“Fallpauschalen abschaffen!” – richtiges Argument, wesentliches Hindernis oder zentrales Kampffeld einer auf Gemeinwohl und öffentlichen Gesundheitsversorgung orientierten Bewegung? 20 Jahre nach Einführung der DRG´s: Wo stehen wir? Was haben wir bisher erreicht und...

Wie funktioniert ein gemeinwohlorientiertes Gesundheitssystem?

Und was bedeutet der Krankenhausplan NRW für uns vor Ort?

Unser Bündnis für ein gemeinwohlorientiertes Gesundheitswesen

SoVD Landesverband NRW e.V

Q

Verein zur Förderung eines solidarischen und öffentlichen Gesundheitswesens NRW e.V.

Q

ver.di-Linke NRW

DIDF e.V.

Ökologisch-Demokratische Partei NRW

MERA25 Ruhr

ver.di NRW

Bündnis pro Krankenhäuser wohnortnah

Feministischen Medizinerinnen*

DKP Ruhr & Rheinland-Westfalen

SoliMed Köln

Verein demokratischer Ärztinnen und Ärzte

Gesundheitsbündnisse NRW

Sozialbündnis Krefeld

gesundheitsladen köln e.V.

Newsletter abonnieren!

Abonniere unseren Newsletter, um immer auf dem aktuellsten Stand zu sein.