Material

Alle Hinweise als PDF

Flyer "Wer wir sind und was wir wollen"

Postkarten, DINA 6

(Druckvorlage als PDF) Plakat Allgemein, DINA 1

Leitfaden zum Sammeln

Plakat "wer wir sind", DINA 2

Plakat Allgemein, DINA 3 und DINA 2

Flyer Frauentag, DINA 5

Ausführliche Broschüre zu unseren Forderungen

(Druckvorlage als PDF) Plakat "Forderungen", DINA 2

(Druckvoralge als PDF) Flugblatt (türkisch)

(Druckvorlage als PDF) Banner 3x1m

Webbanner

Für Facebook, eure Website oder die Mail-Signatur. Nutzt gern unsere Bilddatei links um diese einzubinden oder diesen HTML-Code, um einen mit unserer Website verlinkten Banner einzufügen

<p><a href="https://gesunde-krankenhaeuser-nrw.de/" target="_blank" rel="noopener"><img src="https://gesunde-krankenhaeuser-nrw.de/wp-content/uploads/2020/09/Vini-Banner-2.jpg" alt="" width="400" height="152" /></a></p>

Aktionsvorschläge

EyecatcherKrankenhauslandschaft

Mit unserer Krankenhauslandschaft konnten wir mit wenig Mitteln einen echten Hingucker erzeugen. Mit dieser Druckvorlage könnt ihr auf je 2 DINA 3 Blättern eine Krankenhausfassade ausdrucken und auf Umzugkartons aufkleben. In 10 Minuten entsteht so eine Krankenhauslandschaft – wir haben ebenfalls Schilder aufgeklebt, die realen Entwicklungen in NRW entsprechen.

StraßentheaterReise nach Jerusalem – Krankenhaus-Edition

Stellt einige Sitzgelegenheiten – Corona-konform im Abstand von 2 Metern – im Kreis auf. Beschriftet Sie mit “Krankenbett”. Falls ihr keine Sitzgelegenheiten habt, könnt ihr auch einfach Zettel mit der Aufschrift “Krankenbett” auf den Boden legen. Spielt “Reise nach Jerusalem”. Wenn jemand ausscheidet, sagt Dinge wie: “Deine Anfahrt zum Krankenbett hat 45 Minuten gedauert. Da du auf dem Weg bereits verstorben bist, gibt es kein Krankenbett für dich!” oder “Dumm gelaufen, du bist halt nicht privat versichert!”. Die/der Gewinner/in verliert ebenfalls mit der Begründung, dass sie/er zwar ein Bett hat, es aber kein Pflegepersonal gibt und das Bett damit wertlos ist.

EyecatcherWalk of Care - 2 Versionen

Der „Walk of Care“, übersetzt „Weg der Pflege“, ist eine Serie von Botschaften in Form von Fußstapfen, die auf dem Fußweg ausgelegt werden. Der „Walk of Care“ ist ein Hingucker vor Pflegeeinrichtungen oder Krankenhäusern oder für Infostände an Orten mit Publikumsverkehr. Die Fußstapfen (Vorlage für 12 Stück hier) auf A3 (oder im Copyshop noch größer) am besten auf farbigem Papier (gerne etwas dicker) ausdrucken. Am besten in doppelter Ausfertigung, um Reserve-Exemplare zu haben oder für zwei Linien. Schreibt mit ordentlicher Handschrift und dickem Filzstift zentrale Forderungen in die Fußstapfen. Ein paar Fußstapfen zudem leer lassen, damit sich Passant*innen mit eigenen Forderungen eintragen können.

Neben der positiven Version kann auch eine negative Version erstellt werden: Verfehlungen der Krankenhauspolitik der nächsten Jahrzehnte – z. B. Einführung des DRG-Fallpauschalensystems, Unterfinanzierung der Kliniken durch die Länder – auf die Fußstapfen schreiben. Dieser Weg könnte zur “Reise nach Jerusalem” führen. Oder auch zur Lösung des Problems: den Unterschriftenlisten der Volksinitiative!